Impressum
GoTo:
Home
 
die Amika Methode Akazien Verlag   
 
Lesezeichen [ Info # QR-Code # Haikus ]Sa 18 Nov 2017 03:48:23


 Redewendungen
--

Mit einem Federstrich

Das Deutsche Wörterbuch der Gebrüder Grimm vermerkt zum Federstrich unter anderem: Zug mit der Feder: es kostet einen Federstrich; mit einem Federstrich. Was bedeutet aber mit einem Federstrich? Die mutmaßliche Antwort lässt sich schließen aus den Worten des im Jahr 1802 geadelten deutschen Dichters, Philosophen und Historikers Johann Christoph Friedrich von Schiller (1759-1805): - "Den Weg / aus diesem Kerker schnell sich aufzutun / mit einem Federstrich." - Damit könnte die Ausgangsfrage umfassend beantwortet sein, wenn darüber hinausweisend stets bedacht wird, dass sich der Kerker ebenso schnell mit einem Federstrich hinter jemandem verschließen kann. Dass die Redensart "Mit einem Federstrich" sowohl in die eine, mit negativer Polung, als auch in die andere positiv gepolte Richtung weisen kann.

Dazu findet sich in einem Wörterbuch der Idiome: Jemand durch den Federstrich um eine Hoffnung ärmer machen, ihm etwas nicht bewilligen, ihm einen Strich durch die Rechnung machen; oder etwas mit einem Federstrich abtun, eine Sache keiner weiteren Beachtung für würdig halten, sie als erledigt abzeichnen und zu den Akten legen. Oder etwas nicht durch einen Federstrich aus der Welt schaffen können, etwas nicht leicht abtun, rückgängig machen können. Diese Redensart beziehe sich auf die Feder als Schreibgerät, heißt es dort weiter, da früher mit den zugeschnittenen Kielen von Schwungfedern geschrieben worden sei.

Anders als im Wörterbuch der Idiome kennt das faz.net auch positive Beispiele, hier eine Lösung der schwelenden Griechenlandkrise: Wenn wir dann auch noch das unschöne Wort "Kredit" durch "Geschenk" ersetzten, wären die Probleme mit einem Federstrich gelöst und wir der Wahrheit wieder ein ganzes Stück näher. Denn weg ist unsere Knete ja ohnehin. Leute, wir müssen nur die Begriffe tauschen, und alles ist in Olivenöl, in jeder Krise! - Und als letztes Beispiel aus der gleichen Quelle: Die Armut mit einem Federstrich abbauen. Indien will eine Armutsgrenze einführen, die deutlich unterhalb der international anerkannten Hürde liegt. So könnte das Land über Nacht die Staatskasse entlasten. Und das alles verwirklicht mit nur einem schlichten Federstrich. Nicht schlecht und genial für jene, die davon profitieren.

Die Redensart "Mit einem Federstrich" meint, etwas schnell kurzerhand erledigen. Nicht so weitschweifig wie dieser Versuch, eine sich annähernde Erklärung zu finden. Das erfolgte zunächst mit dem Kiel der Vogelfeder, der vor dem Schreiben in die Tinte getaucht wurde. Später mit einer Feder aus Metall plus dem Tintenfass. Heute reicht für den Federstrich ein mobiles Schreibgerät aus der Hosentasche. Dokumentenecht, wie sich von selbst versteht.

* Autor: Dr. Franz-Josef Hücker; -- Quelle: das Akazienblatt Nr. 05.2017, S. 11.


--
 [ Home | Top ]
Der Inhalt dieser Seite wurde am 15.10.2017 um 12.44 Uhr aktualisiert.
Navigation Seminare Magic Software Projekte Publikationen Kontakt Home
 
   huecker dot com * Germany
© 1999, 2017 Franz-Josef Hücker. All Rights Reserved.
Send Page Print Page LinkedIn follow me on twitter RSS Feeds & Podcasts