Impressum
GoTo:
Home
 
Médecins Sans Frontières | Ärzte ohne Grenzen Cafe BilderBuch   
 
Lesezeichen [ Info # QR-Code # NLP Training ]Sa 18 Nov 2017 03:50:26


 Redewendungen
--

Von Pontius zu Pilatus

Sie hat eine wirkliche Odyssee hinter sich und vor sich. Meine Freundin Rosamunde. Und dabei ging es doch nur um ein klitzekleines Problem mit der Bandscheibe. Damit ging sie zur Rückenschule, dann zur Osteopathie, zur Injektionstherapie und zur Akupunktur - nichts hat geholfen. Die Beschwerden blieben, vor allem die Schmerzen. Als wenn die Bandscheibe nicht reichen würde, gibt es dazu nun auch noch die Diagnose Chronische Schmerzen.

Wie wir im Lukasevangelium lesen, ist schon einmal jemand von Pontius zu Pilatus gelaufen, um Schmerzen zu vermeiden. Das war vor 2000 Jahren und nicht minder erfolglos. Das war Jesus, der es redlich versuchte und gleichwohl auf Geheiß des Pontius Pilatus ans Kreuz genagelt wurde. Wegen Gotteslästerung. Nur weil er behauptet hat, der da oben sei sein Vater. Damit würde man doch heute schlimmstenfalls beim Psychiater oder gleich in der Psychiatrie landen. Aber auch für Pontius Pilatus ist das keineswegs gut ausgegangen. Zwar hat er nach der Kreuzigung seine Hände in Unschuld gewaschen, sich jedoch später dennoch umgebracht. Und noch heute soll er ruhelos auf dem bei Luzern gelegenen Pilatusberg umherirren, hörte ich kürzlich aus dem Munde eines meiner ganz besonders bibelfesten Schweizer Freunde.

Wer also von Pontius zu Pilatus läuft, kann nicht erfolgreich sein, weil das ein und derselbe ist. Und was macht Rosamunde? Nun sucht sie einen Schmerztherapeuten und ist wieder auf dem Weg von Pontius zu Pilatus. Ach, diese Menschen. Wahrscheinlich vergehen weitere 2000 Jahre, bis sie endlich begreifen, dass es keinen Weg von Pontius zu Pilatus gibt.

* Autor: Dr. Franz-Josef Hücker; -- Quelle: das Akazienblatt Nr. 17.2007, S. 11.


--
 [ Home | Top ]
Der Inhalt dieser Seite wurde am 15.10.2017 um 12.44 Uhr aktualisiert.
Navigation Seminare Magic Software Projekte Publikationen Kontakt Home
 
   huecker dot com * Germany
© 1999, 2017 Franz-Josef Hücker. All Rights Reserved.
Send Page Print Page LinkedIn follow me on twitter RSS Feeds & Podcasts