Impressum
GoTo:
Home
 
die Amika Methode die Amika Methode   
 
Lesezeichen [ Info # QR-Code # Paulin ]Do 23 Nov 2017 10:01:00


 Redewendungen
--

Heulen wie ein Schlosshund

Es gibt Redewendungen, die sind bildhaft, passen jedoch nicht ins Bild. Dazu zählt die Redewendung "heulen wie ein Schlosshund". Die passt nicht zum Deutschen. Der Deutsche heult nicht, er jammert. Das gefällt auch der Presse, bringt es doch in schöner Regelmäßigkeit einen fetten Aufmacher mit dem immer gleichen Tenor. Das ist die hohe Schule, die Kunst des Jammerns über das Jammern. Und die beherrscht nicht nur die journalistische Elite.

" - Deutschland Jammertal. Im wahrsten Sinne des Wortes gar nicht affenstark war gestern das jammervolle Fußballspiel gegen Italien. - Deutschland Jammertal. Warum organisieren sich die Arbeitslosen nicht endlich und gründen Selbsthilfevereine? Liebe machen kostet zum Beispiel kein Geld. Zeit hierfür hat man genug und später auch Kinder. Letzteres käme dem Bevölkerungsschwund entgegen. - Ich kann es wirklich nicht mehr hören: Deutschland Jammertal! Ich habe viele Bekannte, denen es finanziell außerordentlich gut geht. - Tatort-Kritik: Zyankali im Tampon. Graue Gesichter in grauen Kulissen, Deutschland Jammertal. Andrea Sawatzki ist sicher eine klasse Schauspielerin, aber ihr immer gleicher, resigniert angeekelter Gesichtausdruck ist kaum erträglich. 15 Jahre Tatort habe ich hinter mir, bald schalte ich ab. - Aber am Jahresende ist die Stimmung mit "Wir sind Deutschland" das Gegenteil von "Deutschland Jammertal". Ergebnis: Der IFO Geschäftsklimaindex steigt überraschend. - Vielleicht regt so etwas in ein paar Jahren keinen mehr auf, so in etwa Standort Deutschland, Jammertal: Rentner fressen alles kahl. - " (Google Inc.)

Aber was hat das mit der Redewendung zu tun? Nun gut, wenn ich so etwas lese, weiß ich nie: Soll ich über so viel Tiefsinn lachen oder "heulen wie ein Schlosshund"? Bei letzterem wäre es mir dann allerdings wichtig, dass das ebenso wie bei den Schlosshunden auch gehört und beachtet wird. Denn der bildliche Vergleich bezieht sich auf die von der Anhöhe des Schlosses weithin hörbaren, lang gezogenen Laute eines heulenden Hundes. Das verstehen freilich am besten Menschen mit Kindern. Wenn die berichten - "Unser Fridolin heulte wie ein Schlosshund, als man ihm sein Spielzeug wegnahm." - dann weiß jeder: Da ist kein Auge trocken geblieben. So etwas geht den meisten Menschen ebenso durch Mark und Bein wie in den mondhellen, sternenklaren Nächten das Heulen der Hunde vom fernen Schlossberg.

* Autor: Dr. Franz-Josef Hücker; -- Quelle: das Akazienblatt Nr. 29.2008, S. 11.


--
 [ Home | Top ]
Der Inhalt dieser Seite wurde am 15.10.2017 um 12.44 Uhr aktualisiert.
Navigation Seminare Magic Software Projekte Publikationen Kontakt Home
 
   huecker dot com * Germany
© 1999, 2017 Franz-Josef Hücker. All Rights Reserved.
Send Page Print Page LinkedIn follow me on twitter RSS Feeds & Podcasts