ARD . tagesschau.de ( Montag, 26. Februar 2018, 02.50 Uhr )
Nachrichtenblock


Klöckner: "Wollen Volkspartei der Mitte bleiben"
So, 25. Februar 2018, 23:17

Rückt die CDU mit Merkels Ministerkandidaten nach rechts? Nein, sagt die mögliche Agrarministerin Klöckner in den tagesthemen. Solche Kategorien seien überholt.


Explosion in mittelenglischer Stadt Leicester
Mo, 26. Februar 2018, 01:51

In der englischen Stadt Leicester hat es eine Explosion gegeben. Mehrere Menschen wurden verletzt. Die Polizei sprach von einem "erheblichen Vorfall", schloss einen Terroranschlag jedoch vorerst aus.


Analyse zur CDU-Ministerliste: Merkels Risiko
So, 25. Februar 2018, 21:22

Kanzlerin Merkel will ihren größten Kritiker zum Gesundheitsminister machen. Damit zeigt sie, dass sie das Rumoren der Basis gehört hat - dennoch droht Unmut, analysieren Tina Hassel und Oliver Köhr.


Bundesliga: Schlusslicht Köln gewinnt bei RB Leipzig
So, 25. Februar 2018, 20:30

Erst spät raffte sich Schlusslicht 1. FC Köln in Leipzig auf. Dann landeten die Kölner einen wichtigen 2:1 Sieg im Ringen um die letzte Hoffnung im Abstiegskampf.


Bilderstrecke: Merkels Minister
So, 25. Februar 2018, 20:03

Bundeskanzlerin Merkel hat ihre Mannschaft für eine erneute große Koalition zusammengestellt. Drei der sechs Posten gehen an Frauen. Der bisherige Gesundheitsminister Gröhe geht leer aus.


Kabinett: Merkel präsentiert CDU-Minister
So, 25. Februar 2018, 21:30

Kanzlerin Merkel hat die möglichen CDU-Minister offiziell benannt: Die großen Überraschungen blieben dabei aus. Jens Spahn soll das Gesundheitsministerium führen, Ursula von der Leyen Verteidigungsministerin bleiben.


Bilanz der Winterspiele: Und nun?
So, 25. Februar 2018, 18:20

Die Spiele in Pyeongchang sind Geschichte, das IOC zieht weiter. Was bleibt, sind politische Absichtsbekundungen, eine lädierte Umwelt und Sportstätten ohne Nachnutzungskonzept.


Livestream: Merkel benennt CDU-Minister
So, 25. Februar 2018, 18:03

Kanzlerin Angela Merkel gibt die Namen der künftigen CDU-Kabinettsmitglieder bekannt. Verfolgen Sie jetzt das Statement der Kanzlerin zu ihren Personalentscheidungen im Livestream.


Bundesliga: Schalke besiegt Leverkusen
So, 25. Februar 2018, 17:37

Im Kampf um die Champions-League-Plätze hat Schalke 04 einen wichtigen Sieg im Bundesliga-Topspiel bei Bayer 04 Leverkusen geholt. Schalke liegt nun auf Platz drei der Tabelle.


UN-Resolution: Angriffe auf Ost-Ghouta gehen weiter
So, 25. Februar 2018, 17:34

Die UN hat sich auf eine Resolution zu einer Waffenruhe in Syrien geeinigt. Doch die Kämpfe gehen offenbar weiter. Keine Auswirkung soll die Feuerpause auf den Militäreinsatz der Türkei in Afrin haben.


Deutsche Sporthilfe: Rekordprämien für Olympia
So, 25. Februar 2018, 16:42

Mit einer Rekordausschüttung wird die Deutsche Sporthilfe die vielen Olympia-Erfolge der deutschen Wintersportler in Pyeongchang honorieren. 20.000 Euro wird jeder deutsche Olympiasieger erhalten.


Tausende gedenken des ermordeten Politikers Nemzow
So, 25. Februar 2018, 16:33

Vor drei Jahren wurde der russische Oppositionsführer Nemzow ermordet. Tausende demonstrierten nun in Russland, um seiner zu gedenken. Sie kritisierten dabei auch die Haltung von Präsident Putin.


Karliczek soll neue Bildungsministerin werden
So, 25. Februar 2018, 17:07

CDU-Abgeordnete Karliczek soll laut ARD-Hauptstadtstudio Bildungsministerin werden. Am Abend will Kanzlerin Merkel die insgesamt sechs künftigen CDU-Minister offiziell benennen.


Chinesischer Großaktionär wird bei Daimler vorstellig
So, 25. Februar 2018, 15:29

Der neue chinesische Großaktionär Li Shufu hat Daimler ein langfristiges Engagement zugesagt. Auch im Kanzleramt will der Milliardär in eigener Sache werben.


Kabinettsposten der CDU: Vier sind gesetzt
So, 25. Februar 2018, 14:50

Am Abend will Kanzlerin Merkel die insgesamt sechs künftigen Minister der CDU offiziell benennen. Vier Namen gelten als gesetzt - darunter auch der Merkel-Kritiker Spahn. Er soll Gesundheitsminister werden.


Jerusalem: Kirchenführer schließen Grabeskirche
So, 25. Februar 2018, 21:50

Aus Protest gegen Steuerforderungen und Gesetzespläne der israelischen Regierung haben Kirchenführer in Jerusalem die Grabeskirche geschlossen. In ihrer Begründung zogen sie einen Vergleich mit der Judenverfolgung in Europa.


Nordkorea poltert - und will reden
So, 25. Februar 2018, 13:20

Nordkorea hat die jüngsten US-Sanktionen einerseits als Kriegsdrohung verurteilt - bei den Olympischen Spielen andererseits aber die Absicht signalisiert, Gespräche mit den USA führen zu wollen.


Nordkorea verurteilt neue US-Sanktionen
So, 25. Februar 2018, 12:02

Nordkorea hat die jüngsten US-Sanktionen scharf verurteilt. Die Regierung in Pjöngjang werte diese als Kriegsdrohung - und drohte ihrerseits mit Vergeltung. Auch China kritisierte die neuen US-Sanktionen.


Soll die CDU konservativer werden?
So, 25. Februar 2018, 11:39

Eigentlich soll es auf dem CDU-Parteitag am Montag vor allem um die GroKo gehen. Doch indirekt geht es auch um die Neuaufstellung der Partei. Eine Aufgabe, die wohl auf Annegret Kramp-Karrenbauer zukommt. Von Alex Krämer.


China: Dauerregieren durch Verfassungsänderung
So, 25. Februar 2018, 12:49

Chinas Staats- und Parteiführung will die Verfassung ändern, um Staatschef Xi Jinping weitere Amtszeiten zu ermöglichen. Er baut damit seine Macht weiter aus. Von Steffen Wurzel.


Aktivisten melden weniger Angriffe auf Ost-Ghouta
So, 25. Februar 2018, 14:32

In der syrischen Region Ost-Ghouta sinkt nach Verabschiedung einer UN-Resolution die Zahl der Angriffe. Kanzlerin Merkel und Frankreichs Präsident Macron berieten mit Kremlchef Putin über die Umsetzung der Resolution.


Kosten für Rettungswageneinsätze stark gestiegen
So, 25. Februar 2018, 09:16

Die Zahl der Rettungswageneinsätze ist in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen - und damit sind es auch die Kosten. Politiker sehen das Verhalten der Patienten als Ursache und wollen nun gegensteuern.


Olympische Spiele: 56 Sekunden fehlen zum Eishockey-Olympiasieg
So, 25. Februar 2018, 07:57

Die deutschen Eishockey-Spieler haben das Finale verloren, aber Sportgeschichte geschrieben. In einem dramatischen Spiel verlor das Team in der Verlängerung gegen die russische Auswahl.


Olympische Spiele: Silber für deutsches Eishockey-Team
So, 25. Februar 2018, 08:08

Die deutsche Eishockey-Mannschaft hat die Sensation in Pyeongchang knapp verpasst: In einem spannenden Finale unterlagen die Deutschen den Olympischen Athleten aus Russland mit 3:4 in der Verlängerung.


Trump-Wahlkampf: Demokraten verteidigen das FBI
So, 25. Februar 2018, 05:56

Im Streit über FBI-Ermittlungen in der Frage russischer Einflussnahme im Wahlkampf kontern die Demokraten republikanische Kritik. Ihren Bericht mussten sie für die Veröffentlichung jedoch in Teilen schwärzen.


UN-Resolution: Wann wird nicht mehr geschossen?
So, 25. Februar 2018, 04:53

Nach tagelangen, schwierigen Verhandlungen hat der UN-Sicherheitsrat eine Feuerpause in Syrien beschlossen. Doch wann schweigen die Waffen? Darüber gibt es sehr unterschiedliche Ansichten. Von Georg Schwarte.


Olympia: Francesco Friedrich gewinnt Gold im Viererbob
So, 25. Februar 2018, 03:33

Francesco Friedrich hat in Pyeongchang seine zweite Goldmedaille gewonnen. Nach dem Sieg im Zweierbob entschied er auch die Viererbob-Konkurrenz deutlich für sich. Silber wurde doppelt vergeben. Auch nach Deutschland.


Deutscher Viererbob gewinnt Goldmedaille in Pyeongchang
So, 25. Februar 2018, 04:11

Der Doppel-Triumph ist perfekt: Francesco Friedrich hat nach dem Zweierbob auch im Viererbob-Wettbewerb die Goldmedaille gewonnen. Silber geht ebenfalls nach Deutschland, Weltmeister Johannes Lochner enttäuschte.


Bekommt Juso-Chef Kühnert eine wichtige Parteifunktion?
So, 25. Februar 2018, 03:03

Juso-Chef Kühnert trommelt laut gegen eine Koalition mit der CDU - vermutlich zum Frust der SPD-Spitze. Seine Karriere in der Partei könnte das Engagement gegen die Große Koalition dennoch beschleunigen.


Jens Spahn im Porträt - der Merkel-Kritiker im Kabinett
So, 25. Februar 2018, 01:06

Selbstbewusst, ehrgeizig und klar konservativ - so hat es Jens Spahn in den engeren Führungskreis der CDU geschafft. Für seinen Platz im Präsidium musste der Merkel-Vertraute Gröhe weichen. Ein Porträt von Christoph Scheld.


Analyse: "Merkel kommt der Basis entgegen"
So, 25. Februar 2018, 00:09

Immer lauter waren in der CDU Forderungen nach einer Erneuerung und Verbreiterung geworden - häufig in Verbindung mit der Personalie Spahn. Kanzlerin Merkel kommt der Basis vor dem Parteitag entgegen, ist Julia Krittian überzeugt.


Merkel will Spahn zum Gesundheitsminister machen
Sa, 24. Februar 2018, 23:56

CDU-Chefin Merkel will Jens Spahn nach ARD-Informationen zum Gesundheitsminister machen. Sie würde damit einen ihrer profiliertesten Kritiker in ihr Kabinett holen. Amtsinhaber Gröhe könnte dagegen leer ausgehen.


Berlinale: Kontroverser Überraschungssieger
Sa, 24. Februar 2018, 21:50

Die Berlinale-Jury hat entschieden: Der Goldene Bär geht an "Touch Me Not" von der rumänischen Regisseurin Pintilie - ein kontroverser Beitrag über das Zusammenleben mehrerer Paare.


Fußball-Bundesliga: Später Schock für HSV gegen Bremen
Sa, 24. Februar 2018, 20:22

Der Hamburger SV ist auch im Abstiegsduell gegen Werder Bremen kein Befreiungsschlag gelungen. Im Nordderby gewannen die Bremer durch ein spätes Eigentor und vergrößerten den Abstand auf die Erzrivalen.


UN-Resolution: Sicherheitsrat für Waffenruhe in Syrien
Sa, 24. Februar 2018, 22:02

Der UN-Sicherheitsrat hat sich für eine schnelle Waffenruhe in Syrien ausgesprochen. Die Konfliktparteien sollten "die Feindseligkeiten ohne Verzögerung für mindestens 30 aufeinander folgende Tage" einstellen.


Berlinale: Goldener Bär für "Touch Me Not"
Sa, 24. Februar 2018, 20:09

Überraschung bei der Berlinale: Der Goldene Bär geht an "Touch Me Not". In dem halbdokumentarischen Film erkundet die rumänische Regisseurin Adina Pintilie das Wesen der menschlichen Intimität.


UN-Sicherheitsrat stimmt über Feuerpause in Syrien ab
Sa, 24. Februar 2018, 18:07

Vor der Abstimmung im UN-Sicherheitsrat über eine Waffenruhe in Syrien haben syrische Regierungskräfte die Angriffe auf Ost-Ghouta fortgesetzt. UN-Botschafter befürchten Verlust der Glaubwürdigkeit. Von Georg Schwarte.


Italien: Großdemos zum Wahlkampfendspurt
Sa, 24. Februar 2018, 17:44

In der Endphase des italienischen Wahlkampfes ist die Stimmung aufgeheizt. Tausende Menschen haben in Rom, Mailand und anderen Städten demonstriert. Dabei kam es auch zu Auseinandersetzungen.


Streit um Markenrechte: AfD verklagt Ex-Parteichefin Petry
Sa, 24. Februar 2018, 17:08

Ex-AfD-Chefin Petry ist verstärkt mit Rechtsstreitigkeiten konfrontiert. Die AfD wirft ihr vor, Markenrechte verletzt zu haben. Die sächsische Justiz geht dem Verdacht des Subventions- und Steuerbetrugs nach.


Gemeinsamer Gegner: Die Waffenlobby
Sa, 24. Februar 2018, 16:57

Nach dem Amoklauf in Parkland beenden erste US-Unternehmen die Zusammenarbeit mit der mächtigen Waffenlobby NRA. Ein Schüler will die NRA direkt herausfordern. Und auch die Lehrer wehren sich. Von Martina Buttler.