Impressum
GoTo:
Home
 
Domain erwerben Akazien Verlag   
 
Lesezeichen [ Info # QR-Code # Sitemapper ]Mi 23 Aug 2017 14:01:42


 huecker.com # Banner Rotation.
--
[ Description | Installation | Standard Edition | Advanced Edition ]

Banner Rotation.

Web-Seiten erfolgsorientiert gestalten mit Banner Rotation.
Testen Sie die kostenlose Standard Edition!

--

Description.

Banner Rotation professionalisiert das Management von Web Seiten. Ein hochauflösender Zufallsgenerator wählt aus einem beliebig großen Stapel ein Banner und präsentiert es in beliebig vielen Web-Seiten. Banner werden im Setup des Programms an- bzw. abgemeldet und die Web-Seiten automatisch aktualisiert. Banner Rotation unterstützt SHTML-Seiten und CGI-Scripts.

Das Programm benötigt den tcl-Interpreter (ab Version 8), der grundsätzlich auf den Internet-Servern verfügbar ist bzw. mit geringem Aufwand installiert werden kann. Für die Advanced Edition wird Extended tcl (tclX) empfohlen, da sonst file locking ausgeschaltet werden muß, was auf stark frequentierten Web-Seiten zu Datenverlusten bei der Statistik führen kann.

Die Standard Edition ist weder funktional noch zeitlich begrenzt. Wenn Sie Banner kommerziell verwenden oder mehr Information über das Verhalten der Besucher Ihrer Web-Seiten wünschen, nutzen Sie die Advanced Edition, die über ein Statistik-Tool verfügt, das Displayed und Clicks für jedes Banner registriert und tabellarisch mit Startup und Clicks in Percent ausweist.

Franz-Josef Hücker
Berlin, im März 2001

Installation.

Die Installation und die Konfiguration des Programms Banner Rotation erfolgt grundsätzlich in sechs Schritten:

  1. ZIP-Archiv: Mit WinZip oder PKZIP das BannerRotation-Archiv in ein CGI-Verzeichnis dekomprimieren (Standard Edition: banner.cgi < 2 KB; Advanced Edition: banner.cgi, banner.lib < 10 KB) !

  2. Setup: Mit einem Text-Editor banner.cgi (Standard Edition) bzw. banner.lib (Adavanced Edition) öffnen und konfigurieren.

  3. tclsh: Befindet sich der tcl-Interpreter nicht in /usr/bin (Voreinstellung), symbolischen Link einrichten oder banner.cgi mit Text-Editor öffnen und Pfad anpassen. -- Das gilt gleichsinnig für tclX.

  4. Kopieren: Wurden die vorherigen Schritte nicht auf dem Server durchgeführt, kopieren Sie das Script bzw. die Scripts (im ASCII-Modus) von Ihrer Festplatte in das Zielverzeichnis auf dem Server.

  5. Permissions: Setzen Sie die Permissions (Zugriffsrechte), damit das Programm ausführbar ist - und testen Sie es, bevor Sie es zur Nutzung freigeben.

  6. HTML-Link: Fügen Sie einen Eintrag in alle SHTML-Seiten und CGI-Scripts an den Stellen, wo die Banner angezeigt werden sollen, und beachten Sie bitte dabei die nachstehende Syntax.

    --

    Beispiele für die Einträge in Ihre Web-Seiten

    a) SHTML-Seiten (Standard und Advanced Edition):

      <!--#exec cgi="/cgi-bin/dir/banner.cgi"-->

    b) tcl-Scripts, Standard Edition:

      set banner [exec /home/www/pub/user/domain.de/cgi-bin/dir/banner.cgi];
      regsub {Content-type: text/html} $banner {} banner;

      puts "HTML-Code... $banner ... HTML-Code";

    c) tcl-Scripts, Advanced Edition:

      source banner.lib; banner;

      puts "HTML-Code... $banner ... HTML-Code";

    --

Falls Sie bei Installation oder Konfiguration Hilfe benötigen, bitten Sie Ihren System-Administrator, der die Bedingungen auf Ihrem Server am besten kennt, um Auskunft und Unterstützung.

--

Die meisten Installationsschritte, wie etwa Verzeichnisse anlegen, Dateien kopieren, Permissions setzen, können Sie mit einem FTP-Client durchführen. Wenn Sie noch keinen besitzen, können Sie über unseren global*service das Programm WS_FTP beziehen, das sich bei diesen Arbeiten bewährt hat.

Standard Edition.

Die Standard Edition des Programms Banner Rotation ist weder funktional noch zeitlich begrenzt. Zur Weitergabe und Lizenzierung der Software (insgesamt und im einzelnen) ist ausschließlich der Hersteller berechtigt. Der Hersteller haftet insbesondere nicht für Schäden, die sich direkt oder indirekt aus dem Gebrauch der Software ergeben. Der Haftungsausschluß und die Copyright-Bestimmung werden von Ihnen durch Download der Software uneingeschränkt akzeptiert.

  Banner Rotation, Version 1.0e
Standard Edition:  download now !
Beachten Sie bitte die Installationsanleitung.

Advanced Edition.

Wenn Sie die Advanced Edition nutzen möchten, senden Sie einen Scheck über 180 Euro mit Ihrer Email- und Post-Adresse an den auf der Contact-Seite angegebenen Empfänger. Erfolgt die Gutschrift des Schecks, erhalten Sie per Email eine Rechnung sowie die Advanced Edition als Attachement. Mit der Übersendung des Schecks erkennen Sie den Haftungsausschluß und die Copyright-Bestimmung für dieses Programm (s.o.!) uneingeschränkt an.

Um finanziellen Schaden zu vermeiden, prüfen Sie bitte vor dem Erwerb mit Hilfe der Standard Edition, ob sich das Programm auf Ihrem Server installieren und nutzen läßt. Haben Sie das erfolgreich getestet, können Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit dort auch die Advanced Edition nutzen.

--
 [ Home | Top ]
Der Inhalt dieser Seite wurde am 24.05.2016 um 12.18 Uhr aktualisiert.
Navigation Seminare Magic Software Projekte Publikationen Kontakt Home
 
   huecker dot com * Germany
© 1999, 2017 Franz-Josef Hücker. All Rights Reserved.
Send Page Print Page LinkedIn follow me on twitter RSS Feeds & Podcasts