Impressum
GoTo:
Home
 
die Amika Methode die Amika Methode   
 
Lesezeichen [ Info # QR-Code # MagicWords ]Do 19 Okt 2017 12:47:12


 huecker.com # Grundlagen der Programmierung.
--

 

. PHP L e k t i o n e n ( Thu Oct 19 12:47:12 2017 ) .

08 . Datum und Zeit.

Die Datums- und Zeitfunktionen ermöglichen unter anderem, das Datum und die Zeit für beliebige Zeiten und Stunden zu ermitteln, komplexe Datumsberechnungen durchzuführen sowie das Datum und die Zeit wunschgemäß . auch landesspezifisch . zu formatieren.

 

. Formatierung von Datum und Zeit .


<?

echo ( "Aktuelle Weltzeit nach GMT ( Greenwich Mean Time )" );
echo ( "<br>" . gmdate ( "D j. M Y H:i" ) );

echo ( "<p>- deutsche Zeit ( GMT + 1|2 h Zeitzone, DST )" );
echo ( "<br>" . date ( "D j. M Y H:i" ) );

echo ( "<p>- lokal formatierte Zeit ( GMT + 1|2 h Zeitzone, DST )" );
setlocale(LC_ALL, 'de_DE'); // setzt lokale Informationen.
echo ( "<br>" . strftime ( "%A, %d. %B %Y %H:%M:%S %Z" ) );

echo ( "<p>Datum ( 12/15/2006, 15:30:25) formatieren." );
echo ( "<br>" . strftime ( "%A, %d. %B %Y %R:%S", mktime(15,30,25,12,15,2006) ) );

echo ( "<p>Monatstage im " . strftime ( "%B %Y" ). "? - " . date( "t" ) . "!" );

echo ( "<br>Daylight Saving Time ( DST )? - " . date ("I") . "!" );

checkdate(2,29,2000) ? $result = "Ja!" : $result = "Nein!" ;
echo ( "<br>Existiert das Datum 29.02.2000? - $result " );

echo ( "<p>. UNIX time_stamp ( Zeitstempel ) for date and time ." );
echo ( "<br>UNIX-Alter seit 1. Jan 1970 in Sekunden ( " . time() . " )" );
echo ( "<br>In Mikrosekunden, Sekunden( " . microtime() . " )");

?>
 

Der UNIX time stamp gibt Auskunft darüber, wie viele Sekunden seit dem Beginn der UNIX-Zeitrechnung am . 1. Januar 1970 GMT . verstrichen sind. Die Zeitberechnungen in der UNIX-Welt basieren in der Regel grundsätzlich auf dem UNIX time stamp.

Testen ( . Syntax Dateiname: name.php, - bspw. date.php ! . )

 

. Lebensalter und Wochentag der Geburt .


<?

$birthday = "16 05 1976"; $date = date( "d m Y" );
echo ( "Geburtstag: $birthday | Aktuelles Datum: $date" );

$b = explode ( " ", $birthday ); $d = explode ( " ", $date );
if ( "$b[1]$b[0]" <= "$d[1]$d[0]" ) {
  $age = $d[2] - $b[2];
} else {
  $age = $d[2] - $b[2] -1;
};
echo ( "<p>Lebensalter: $age Jahre !" );

$ts = mktime ( 0,0,0,$b[1],$b[0],$b[2],-1 ); // G-tag in time stamp.
setlocale(LC_ALL, 'de_DE');
echo ( "<p>* Geboren an einem ( " . strftime ( "%A", $ts ) . " )" );
 
?>
 

Datums- und Zeitfunktionen berücksichtigen nicht in allen Fällen die Sommerzeit. Um Fehler bei Berechnungen zu vermeiden, sollte mithin stets geprüft werden, ob die verwendeten Funktionen die Sommerzeit ( . DST = +1 h . ) berücksichtigen.

Testen ( . Syntax Dateiname: name.php, - bspw. birthday.php ! . )


Die angesprochenen Datums- und Zeitfunktionen sind für die Lösung der meisten Aufgaben der Programmierung mehr als ausreichend, - falls es nicht um spezifische Aufgaben geht, wie im Sport oder in der Physik, wo oftmals mit Milli- (10^-3) oder Mikrosekunden (10^-6) gerechnet werden muss.


--
[ Home | Top ]
[ . Forward . ]
Der Inhalt dieser Seite wurde am 24.05.2016 um 12.16 Uhr aktualisiert.
Navigation Seminare Magic Software Projekte Publikationen Kontakt Home
 
   huecker dot com * Germany
© 1999, 2017 Franz-Josef Hücker. All Rights Reserved.
Send Page Print Page LinkedIn follow me on twitter RSS Feeds & Podcasts