Impressum
GoTo:
Home
 
NLP Community Cafe BilderBuch   
 
Lesezeichen [ Info # Jobs # QR-Code # MagicWords ]Mi 19 Jan 2022 20:02:23


 huecker.com # Publikationen.
--

 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005
 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019
 2020 2021 2022

--

    1992

  1. Entwicklungslinien im Berufsbild des kaufmännisch-ökonomischen Facharbeiters in der Deutschen Demokratischen Republik (1949 - 1990). Frankfurt am Main: Verlag Peter Lang, 1992 (Europäische Hochschulschriften, Reihe XI; Pädagogik, Bd. 490).

      In memoriam Dipl.-Hdl. Friedrich Odenthal (* 09.08.1915; † 08.09.1995)

    1993

  2. Referendariat und Lehrerbedarf in der kaufmännischen Fachrichtung (1992). In: Informationen ... der Bundesanstalt für Arbeit (ibv) 4/93, S. 219-223

  3. Format - gnadenlos. In: DOS International 12/93, S. 184

  4. Mehrdeutiger Tip mit Arj. In: DOS International 12/93, S. 184

  5. Entwickeln wir die NLP Advanced-Modelle für das Gruppentraining ... jetzt. In: MultiMind, NLP aktuell, Letter 6/93, S. 8-11

    1994

  6. - mit Joachim Dikau: Das Studium der Wirtschaftspädagogik an der Freien Universität Berlin. In: Wirtschaft und Erziehung (wue) 1/94, S. 3-6

  7. Ohne TMP- und SIK-Dateien bei MS-Word 5.0. In: DOS International 5/94, S. 180

  8. ARJ-Packer mit Komfort. In: DOS International 6/94, S. 190-192

  9. Rezension : W. Schmid-Oumard und M. Nahler: Lehren mit Leib und Seele. In: MultiMind, NLP aktuell, Letter 3/94, S. 31-34

  10. Ein Eintrag in der config.sys holt das Paragraphenzeichen in WordPerfect 5.1/DOS. In: DOS International 11/94, S. 215-218

  11. Fußnoten mit WordPerfect 5.1/DOS. Anwenderorientierte Makros ersetzen umständliche Hilfen aus dem Lieferumfang. In: DOS International 12/94, S. 218

    1995

  12. Referendariat und Lehrerbedarf in der kaufmännischen Fachrichtung (1994). In: Informationen ... der Bundesanstalt für Arbeit (ibv) 6/95, S. 503-510

  13. - mit Siegfried Rößler: Die fachdidaktische Bildung in der beruflichen Fachrichtung. In: brennpunkt lehrerbildung (BL), Heft 15/1995, S. 39-44

  14. Neuro-Linguistisches Programmieren (NLP) - effektive Kommunikation und ökologische Veränderung. In: Volker Buddrus (Hrsg.): Humanistische Pädagogik. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, 1995, S. 117-132 (Band 5 der Schriften zur Beratung und Therapie im Raum der Schule und Erziehung. Hrsg. Prof. Dr. Herbert Gudjons).

  15. In memoriam Todd Epstein. In: MultiMind, NLP aktuell, Letter 2/95, S. 61.

  16. NLP auf der Datenautobahn. CompuServe und INTERNET - Foren für internationale Begegnung, Kommunikation und Multiperspektivität. In: MultiMind - NLP aktuell 4/95, S. 36-41

  17. ( - Hrsg.) Ernst von Glasersfeld: Zuerst muß man zu zweit sein. Vortrag im Rahmen des 3. österreichischen Symposions für Familien- und Systemtherapie in Linz. In: MultiMind - NLP aktuell 4/95, S. 42-51

    1996

  18. Das NLP Internet Projekt. Entwicklung, aktueller Stand, Visionen. In: MultiMind - NLP aktuell 5/96, S. 42-48

    1997

  19. Rezension : Vivienne Berry u.a.: Acht Channels mit NLP modelliert

  20. Szenarios - für die Zukunft unserer Kinder. In: MultiMind - NLP aktuell 3/97, S. 36-42

  21. Richard Bandler auf dem Kriegspfad. In: MultiMind - NLP aktuell 3/97, S. 66-67

  22. nlp4all ... die deutschsprachige NLP Mailing-Liste im Internet. In: MultiMind - NLP aktuell 4/97, S. 46-47

  23. Die Erlaubnis zur Ausübung der Psychotherapie. In: Psychotherapie Forum, Supplement Vol. 5, Nr. 4, 1997 (Springer Wien), S. 264-271

    1998

  24. Metaphern - die Zauberkraft des NLP. Ein Leitfaden für Berufspraxis und Training. Junfermann Verlag, Paderborn 1998. ... seit 2008 nicht mehr lieferbar: Neuauflage des grundlegend überarbeiteten, aktualisierten und erweiterten NLP-Klassikers im Berliner Akazien Verlag. | siehe auch: 2009

    2000

  25. Neue Perspektiven und Möglichkeiten auf dem Feld des ADD. In: Thom Hartmann: ADD: Veränderungen selbst bewirken. Lübeck: Schmidt-Römhild, 2000, S. 13-16 (Original 1998: Healing ADD.)

    2001

  26. - mit Hans Rebhan: Bausteine einer berufspraktischen NLP-Ausbildung. In: MultiMind - NLP aktuell 1/01, S. 49-53

  27. Rezension : Hubertus von Schoenebeck: Schule mit menschlichem Antlitz. In: MultiMind - NLP aktuell 2/01, S. 44-46

    2002

  28. - mit Adelheid Gehringer: Gotteskinder. Psychothriller. Berlin: Akazien Verlag, 2002.

    2004

  29. Rezension : Brandon Bays: The Journey. Der Highway zur Seele. In: MultiMind - NLP aktuell 2/04, S. 49-51

  30. Rezension : Susanne Reichelt: Mein Vater wird mich heiraten. Tagebuch einer NLP-Therapie nach sexuellem Mißbrauch. In: Psychotherapie Forum. Vol. 12, Nr. 2, 2004 (Springer Wien), S. 116-118 | DOI

    2005

  31. Mein wunderbarer Alltag. In: MultiMind 1/05, S. 31-35

  32. Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom: Forschung und Perspektive. In: Psychotherapie Forum. Vol. 13, Nr. 2, 2005 (Springer Wien), S. 41-46 | DOI

  33. NLP-Therapie in Aktion. In: Birgit Bader et al. (Hrsg.): Emotion und Beziehung. Diskussion und Praxis der NLPt. Neuro-Linguistische Psychotherapie, Band 1. Psymed-Verlag: Hamburg, 2005, S. 96-107

  34. - mit Adelheid Gehringer: Herz im Kopf. Psychothriller. Berlin: Akazien Verlag, 2005

    2006

  35. Ein flüchtiger Traum vom schnellen Geld. In: Kommunikation & Seminar 6/2006, S. 53-57

    2007

  36. Rezension : Brigitte Pick: Kopfschüsse. Wer PISA nicht versteht, muss mit RÜTLI rechnen. VSA Verlag, Hamburg 2007. In: Kommunikation & Seminar 3/2007, S. 47-48

  37. In memoriam Paul Watzlawick. In: Kommunikation & Seminar 3/2007, S. 55-56

  38. In memoriam Paul Watzlawick. In: Psychotherapie Forum. Vol. 15, Nr. 2, 2007 (Springer Wien), S. 104 | DOI

    2008

  39. Rezension : Brigitte Pick: Kopfschüsse. Wer PISA nicht versteht, muss mit RÜTLI rechnen. VSA Verlag, Hamburg 2007. In: unsere jugend 1/2008 (die zeitschrift für studium und praxis der sozialpädagogik), 60. Jg. (Ernst Reinhardt Verlag, München), S. 42-43

  40. Gökhan, Gül und der deutsche Türke | Kurzgeschichte. In: Kommunikation & Seminar 1/2008, S. 50-51

  41. Gefangene des Augenblicks. ADS - Krankheit oder Mythos? In: Kommunikation & Seminar 2/2008, S. 32-36

  42. Psychotherapie am Wendepunkt. In: Kommunikation & Seminar 4/2008, S. 14-17

  43. Die Pygmalion-Mythologie in der Psychotherapie. In: Psychotherapie Forum. Vol. 16, Nr. 3, 2008 (Springer Wien), S. 128-135 | DOI

  44. Die Suche nach der Normalität | Kurzgeschichte. In: Kommunikation & Seminar 6/2008, S. 30-31

    2009

  45. Metaphern - Die Zauberkraft des NLP. Ein Leitfaden für Berufspraxis und Training. Akazien Verlag, Berlin 2009 | Mehr Info.

    2010

  46. Strategien aus der Westentasche. In: Kommunikation & Seminar 5/2010, S. 26-29

  47. Rezension : Kirsten Heisig: Das Ende der Geduld. Konsequent gegen jugendliche Gewalttäter. Freiburg im Breisgau: Verlag Herder, 2010. In: Psychotherapie Forum. Vol. 18, Nr. 4, 2010 (Springer Wien), S. 222-223 | DOI

  48. Rezension : Kirsten Heisig: Das Ende der Geduld. Konsequent gegen jugendliche Gewalttäter. Freiburg im Breisgau: Verlag Herder, 2010. In: Kommunikation & Seminar 6/2010 (Junfermann Verlag Paderborn), S. 48-49

  49. Rezension : Kirsten Heisig: Das Ende der Geduld. Konsequent gegen jugendliche Gewalttäter. Freiburg im Breisgau: Verlag Herder, 2010. In: Sozial Extra 11/12 2010, 34. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 56 | DOI

    2011

  50. Bevor du Selbstmord begehst, ruf mich an! Krisenintervention durch ehrenamtliche Seelsorge, rund um die Uhr. In: Fachjournalist 1/2011, S. 26-31

  51. Ehrenamt im Krisendienst - die Telefonseelsorge. In: Wege zum Menschen. Zeitschrift für Seelsorge und Beratung, heilendes und soziales Handeln, 63. Jg., Heft 2, März/April 2011 (Vandenhoeck & Ruprecht), S. 191-201

  52. Sorgen kann man teilen. Das Konzept der Telefonseelsorge. In: Sozial Extra 3/4 2011, 35. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 10-15 | DOI

  53. Rezension : Gerda Holz, Antje Richter-Kornweitz (Hrsg.): Kinderarmut und ihre Folgen. Wie kann Prävention gelingen? München: Ernst Reinhardt Verlag, 2010. In: Sozial Extra 5/6 2011, 35. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 55 | DOI

  54. Rezension : Gerda Holz, Antje Richter-Kornweitz (Hrsg.): Kinderarmut und ihre Folgen. Wie kann Prävention gelingen? München: Ernst Reinhardt Verlag, 2010. In: Kommunikation & Seminar 3/2011 (Junfermann Verlag Paderborn), S. 57

  55. Nur eine Stimme am Telefon. Über die Telefonseelsorge, ihre Akteure und das Phänomen des Suzids. In: Kommunikation & Seminar 5/2011 (Junfermann Verlag Paderborn), S. 50-52

  56. - mit Margot Jung: Kongress mit Heldenreise. In Berlin wurde der Forschungsstand des Neurolinguistischen Programmierens dokumentiert. In: Kommunikation & Seminar 5/2011 (Junfermann Verlag Paderborn), S. 54-55

  57. Rezension : An allem ist zu zweifeln. Neuauflage eines Buches über Karl Marx und seine Ideen (Alex Callinicos: Die revolutionären Ideen von Karl Marx. Hamburg: VSA Verlag, 2011). In: Kommunikation & Seminar 6/2011 (Junfermann Verlag Paderborn), S. 61

    2012

  58. Rezension : Alex Callinicos: Die revolutionären Ideen von Karl Marx. Hamburg: VSA Verlag, 2011. In: Sozial Extra 3/4 2012, 36. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 52 | DOI

  59. Rezension - mit Margot Jung: Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik (Hrsg.): Der Allgemeine Soziale Dienst: Aufgaben, Zielgruppen, Standards. Zweite durchgesehene und aktualisierte Auflage. München: Ernst Reinhardt Verlag, 2011. In: Blätter der Wohlfahrtspflege, Deutsche Zeitschrift für Soziale Arbeit, 2|2012, 159. Jg. (Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden), S. 68-69

  60. Rezension - mit Margot Jung: Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik (Hrsg.): Der Allgemeine Soziale Dienst: Aufgaben, Zielgruppen, Standards. Zweite durchgesehene und aktualisierte Auflage. München: Ernst Reinhardt Verlag, 2011. In: Sozial Extra 5/6 2012, 36. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 53 | DOI

  61. Busfahrt des Grauens, Feuilleton. In: das Akazienblatt 6/2012, 6. Jg. (Akazien Verlag Berlin), S. 8

  62. Rezension - mit Margot Jung: Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik (Hrsg.): Der Allgemeine Soziale Dienst: Aufgaben, Zielgruppen, Standards. Zweite durchgesehene und aktualisierte Auflage. München: Ernst Reinhardt Verlag, 2011. In: unsere jugend 5/2012 (die zeitschrift für studium und praxis der sozialpädagogik), 64. Jg. (Ernst Reinhardt Verlag, München), S. 237-239

  63. - mit Margot Jung: Telefonseelsorge im Kindheits- und Jugendalter. In: unsere jugend 10/2012 (die zeitschrift für studium und praxis der sozialpädagogik), 64. Jg. (Ernst Reinhardt Verlag, München), S. 422-431 | DOI

  64. Rezension : Christophe André (Hrsg.): Die Geheimnisse der Therapeuten. Wie Therapeuten sich selbst behandeln und was wir von ihnen lernen können. München: Kailash, 2012. In: Kommunikation & Seminar 5/2012 (Junfermann Verlag Paderborn), S. 65

  65. Rezension : Christophe André (Hrsg.): Die Geheimnisse der Therapeuten. Wie Therapeuten sich selbst behandeln und was wir von ihnen lernen können. München: Kailash, 2012. In: Sozial Extra 9/10 2012, 36. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 56

  66. - mit Margot Jung: Telefon gegen Gewalt. Vom Internationalen Jahr der Frau zum Frauenhilfetelefon. In: Sozial Extra 11/12 2012, 36. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 6-10 | DOI

    2013

  67. Rezension : Christophe André (Hrsg.): Die Geheimnisse der Therapeuten. Wie Therapeuten sich selbst behandeln und was wir von ihnen lernen können. München: Kailash, 2012. In: unsere jugend 2/2013 (die zeitschrift für studium und praxis der sozialpädagogik), 65. Jg. (Ernst Reinhardt Verlag, München), S. 89-90

  68. EAP-Tagung in Berlin. Zur Zukunft der deutschen Psychotherapie in Europa. In: Kommunikation & Seminar 3/2013 (Junfermann Verlag Paderborn), S. 64-65

  69. Das Enneagramm - Selbsterkenntnis auf brüchigem Fundament. In: Wege zum Menschen. Zeitschrift für Seelsorge und Beratung, heilendes und soziales Handeln, 65. Jg., Heft 4, Juli/August 2013 (Vandenhoeck & Ruprecht), S. 346-353

  70. NLP in der Lehrerbildung. Die Wahlaussagen politischer Parteien im Spiegel der Realpolitik. In: Sozial Extra 7/8 2013, 37. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 6-10 | DOI

  71. Rezension : Karl Kamp, Klaus Schroeder, Benedikt Hopmann: Wir sind keine Schnäppchen. Auch Beschäftigte in sozialen Diensten brauchen Tarifverträge. Hamburg: VSA Verlag, 2013. In: unsere jugend 9/2013 (die zeitschrift für studium und praxis der sozialpädagogik), 65. Jg. (Ernst Reinhardt Verlag, München), S. 394-396

  72. Das Dodo-Verdikt und die psychotherapeutische Versorgung. EAP-Tagung zur Zukunft der deutschen Psychotherapie in Europa. In: Sozial Extra 9/10 2013, 37. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 6-9 | DOI

  73. Rezension : Karl Kamp, Klaus Schroeder, Benedikt Hopmann: Wir sind keine Schnäppchen. Auch Beschäftigte in sozialen Diensten brauchen Tarifverträge. Hamburg: VSA Verlag, 2013. In: Sozial Extra 11/12 2013, 37. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 60-61 | DOI

    2014

  74. Woher kommt der Ausdruck „Dreck am Stecken haben“? In: Reader's Digest Deutschland, Januar 2014 (Verlag Das Beste GmbH, Stuttgart), S. 22-23

  75. Lebenserfahrung und Widerstandsressourcen. Korrelation des Kohärenzgefühls mit Altersgruppen und Geschlecht. In: Sozial Extra 2 2014, 38. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 12-15 | DOI

  76. Psychosoziale Risiken der Kinder psychisch kranker Eltern. In: Wege zum Menschen. Zeitschrift für Seelsorge und Beratung, heilendes und soziales Handeln, 66. Jg., Heft 3, Mai/Juni 2014 (Vandenhoeck & Ruprecht), S. 306-318 / ARD, ZDF: Reportagen /

  77. Arbeitsbienen und Freizeitkünstler. Stichproben der OECD ermöglichen weltweiten Länder- und Geschlechtervergleich. In: Sozial Extra 3 2014, 38. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 19-22 | DOI

  78. Rezension : Benedikt Wisniewski, Andreas Vogel (Hrsg.): Schule auf Abwegen. Mythen, Irrtümer und Aberglaube in der Pädagogik. Battmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, 2013. In: Sozial Extra 3 2014, 38. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 54-55 | DOI

  79. Die klinische Wirksamkeit des Neurolinguistischen Programmierens. In: Kommunikation & Seminar 3/2014 (Junfermann Verlag Paderborn), S. 52

  80. Treibsandkinder. Die vergessenen Kinder psychisch kranker Eltern. In: Sozial Extra 4 2014, 38. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 6-11 | DOI / ARD, ZDF: Reportagen /

  81. Rezension : Lisa Wake, Richard M. Gray, Frank S. Bourke (Hrsg.): The Clinical Effectiveness of Neurolinguistic Programming. A critical appraisal. Advances in Mental Health Research. London and New York: Routledge, 2013. In: Sozial Extra 4 2014, 38. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 56 | DOI

  82. Rezension : Benedikt Wisniewski, Andreas Vogel (Hrsg.): Schule auf Abwegen. Mythen, Irrtümer und Aberglaube in der Pädagogik. Battmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, 2013. In: unsere jugend 9/2014 (die zeitschrift für studium und praxis der sozialpädagogik), 66. Jg. (Ernst Reinhardt Verlag, München), S. 392-393 | DOI

  83. Vergast und eingeäschert. Approbierte Mörder im Arztgewand, 70.273 "Euthanasieopfer" klagen an. In: Sozial Extra 5 2014, 38. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 6-11 | DOI

  84. - mit Margot Jung: "Update on Positive Psychology". Ist die Positive Psychologie eine Anleitung zum Glücklichsein und Wohlbefinden? In: Sozial Extra 6 2014, 38. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 6-9 | DOI

    2015

  85. Suizidverhütung als Lebensinhalt und Lebenswerk. Zum 100. Geburtstag von Klaus Thomas. In: Sozial Extra 1 2015, 39. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 65 | DOI

  86. Lebenswerk Suizidverhütung: Zum 100. Geburtstag von Klaus Thomas. In: Auf Draht 88 | April 2015 (Zeitschrift der TelefonSeelsorge Deutschland), S. 6-7

  87. Neues Internetangebot informiert junge Menschen über Depression. In: Auf Draht 88 | April 2015 (Zeitschrift der TelefonSeelsorge Deutschland), S. 41

  88. Rezension : Birgit Knatz, Stefan Schumacher: Aus der Zeit. Eine Geschichte aus 40 Jahren Telefonseelsorge. Bielefeld: Luther Verlag, 2014. In: Sozial Extra 2 2015, 39. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 56 | DOI

  89. Rezension : Birgit Knatz: Handbuch Internetseelsorge. Grundlagen, Formen, Praxis. Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus, 2013. In: Sozial Extra 4 2015, 39. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 57 | DOI

  90. Suizidverhütung als Lebensinhalt und Lebenswerk. Zum 100. Geburtstag von Klaus Thomas. In: Wege zum Menschen. Zeitschrift für Seelsorge und Beratung, heilendes und soziales Handeln, 67. Jg., Heft 5, September/Oktober 2015 (Vandenhoeck & Ruprecht), S. 516-517

    2016

  91. Telefonseelsorge. In: Wilfried Engemann (Hrsg.): Handbuch der Seelsorge. Grundlagen und Profile. Leipzig: Evangelische Verlagsanstalt, 3., völlig neubearbeitete und erweiterte Auflage 2016, S. 573-590

  92. - mit Inge Pape: Nach einer langen Nacht in den Morgen blinzeln. In: Auf Draht 91 (33. Jg.) | April 2016 (Zeitschrift der TelefonSeelsorge Deutschland), S. 14-17

  93. Rezension : Eberhard Hauschildt / Bernd D. Blömeke (Hg.): Telefonseelsorge interdisziplinär (Arbeiten zur Pastoraltheologie, Liturgik und Hymnologie - Band 81). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2016. In: Auf Draht 91 (33. Jg.) | April 2016 (Zeitschrift der TelefonSeelsorge Deutschland), S. 45

  94. Rezension : Eberhard Hauschildt / Bernd D. Blömeke (Hg.): Telefonseelsorge interdisziplinär (Arbeiten zur Pastoraltheologie, Liturgik und Hymnologie - Band 81). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2016. In: Sozial Extra 3 2016, 40. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 57-58 | DOI

  95. Verlegt an einen unbekannten Ort. Euthanasieverbrechen unterm Hakenkreuz. In: Nassauische Annalen, Band 127. Wiesbaden: Hessisches Hauptstaatsarchiv & Verein für Nassauische Altertumskunde und Geschichtsforschung, 2016, S. 259-276

  96. In Deutschland sterben jährlich zehntausend Menschen durch Selbsttötung (Todesursache Suizid 2005–2014). In: Auf Draht 92 (33. Jg.) | August 2016 (Zeitschrift der TelefonSeelsorge Deutschland), S. 30

  97. Rezension : Albert Krölls: Kritik der Psychologie. Das moderne Opium des Volkes. Hamburg: VSA Verlag, 3. Aufl. 2016. In: Sozial Extra 4 2016, 40. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 57 | DOI

  98. Suizid Statistik für Deutschland: Suizide nach Monaten ( 2005-2014 ). In: Suizidprophylaxe - Theorie und Praxis Nr. 166, Heft 3 2016, 43. Jg. (S. Roderer Verlag Regensburg), S. 109

  99. Vom Guten des Schlechten. Einblicke in die Geschichtsschreibung der NLP-Methode. In: Praxis Kommunikation 05|2016 (Junfermann Verlag Paderborn), S. 20-23

    2017

  100. Rezension : Freerk Huisken: Erziehung im Kapitalismus. Von den Grundlügen der Pädagogik und dem unbestreitbaren Nutzen der bürgerlichen Lehranstalten. Hamburg: VSA Verlag, 2016. In: Sozial Extra 1 2017, 41. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 55-56

  101. Telefonseelsorge im Schatten der Anonymität. Wenn sich eine gute Absicht in ihr Gegenteil verkehrt. In: 24/7 Zeitschrift der TelefonSeelsorge Deutschland 34(1) April 2017, S. 16-18

  102. Bundesmittel für die Suizidprävention. In: 24/7 Zeitschrift der TelefonSeelsorge Deutschland 34(2) August 2017, S. 34-37

  103. Psychotherapeutische Versorgung am Scheideweg. Reformiertes Psychotherapeutengesetz in die nächste Wahlperiode verschoben. In: Suizidprophylaxe - Theorie und Praxis Nr. 171, Heft 4 2017, 44. Jg. (S. Roderer Verlag Regensburg), S. 157-160

  104. Auf dem Abstellgleis. Keine Reform des Psychotherapeutengesetzes in dieser Legislaturperiode. In: Praxis Kommunikation 05|2017 (Junfermann Verlag Paderborn), S. 46-47

  105. Politische Suizidologie. Mythen, Fakten und Prävention. In: Sozial Extra 6 2017, 41. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 53-58 | VIEW * DOI

    2018

  106. Wegmarken in der Geschichtsschreibung der Telefonseelsorge. In memoriam Helene und Julius Wissinger. In: Suizidprophylaxe - Theorie und Praxis Nr. 173, Heft 2 2018, 45. Jg. (S. Roderer Verlag Regensburg), S. 60-63

  107. Rezension : Christina Vanja (Hrsg.): Reichtum der Quellen - Vielfalt der Forschung. 30 Jahre Archiv des Landeswohlfahrtsverbandes Hessen. In: Nassauische Annalen, Band 129. Wiesbaden: Hessisches Hauptstaatsarchiv & Verein für Nassauische Altertumskunde und Geschichtsforschung, 2018, S. 500-501

  108. Rezension : Gisela Heidenreich (Hrsg.): Born of War - Vom Krieg geboren. Europas verleugnete Kinder. Berlin: Ch. Links Verlag, 2017. In: Sozial Extra 3 2018, 42. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 59-60

  109. „Erweiterter Suizid“ am Kiepenkerl. Kategorisierung, Biographische Rekonstruktion ( Psychologische Autopsie ), Suizidprophylaxe. In: Suizidprophylaxe - Theorie und Praxis Nr. 175, Heft 4 2018, 45. Jg. (S. Roderer Verlag Regensburg), S. 141-146

    2019

  110. Patientensicherheit in Schieflage. In Berlin wurde über die Zukunft des Heilpraktikergesetzes gestritten. In: Sozial Extra 2 2019, 43. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 141-143 | DOI

  111. Rezension : Eberhard Hauschildt / Bernd D. Blömeke (Hg.): Telefonseelsorge interdisziplinär (Arbeiten zur Pastoraltheologie, Liturgik und Hymnologie - Band 81). Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2016. In: Wege zum Menschen. Zeitschrift für Seelsorge und Beratung, heilendes und soziales Handeln, 71. Jg., Heft 6, November/Dezember 2019 (Vandenhoeck & Ruprecht), S. 539-541

  112. Suizid Statistiken für Deutschland: Suizide je 100.000 Einwohner ( 2005-2017 ) . Suizide nach Monaten ( 2005-2017 ) . Schienensuizide in Deutschland, Frankreich und Großbritannien ( 2007-2017 ). In: Suizidprophylaxe - Theorie und Praxis Nr. 179, Heft 4 2019, 46. Jg. (S. Roderer Verlag Regensburg), S. 149

    2020

  113. Statistiken zu Suiziden (2005–2017). In: 24/7 Zeitschrift der TelefonSeelsorge Deutschland 37(10) April 2020, S. 36-37

  114. Erwerbsminderungsrente und psychische Erkrankung. „Alternative für Deutschland“ (AfD) fragt nach volkswirtschaftlichen Verlusten. In: Sozial Extra 3 2020, 44. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 167-171 | DOI

  115. COVID-19-Pandemie: Telefonseelsorge verbessert Erreichbarkeit. In: Suizidprophylaxe - Theorie und Praxis Nr. 183, Heft 4 2020, 47. Jg. (S. Roderer Verlag Regensburg), S. 144-146

  116. Suizid Statistiken für Deutschland: Suizide nach Monaten ( 2005-2018 ) . Suizide je 100.000 Einwohner ( 2005-2018 ) . Schienensuizide in Deutschland, Frankreich und Großbritannien ( 2007-2018 ). In: Suizidprophylaxe - Theorie und Praxis Nr. 183, Heft 4 2020, 47. Jg. (S. Roderer Verlag Regensburg), S. 158-160

  117. - mit Inge Pape: Nach einer langen Nacht in den Morgen blinzeln (Auszug aus einem Artikel, der im April 2016 in Auf Draht Heft 91 erschienen ist). In: 24/7 Zeitschrift der TelefonSeelsorge Deutschland 38(12) Dezember 2020, S. 14-17

  118. Rezension : Werner Thole, Leonie Wagner, Dirk Stederoth (Hrsg.): ‚Der lange Sommer der Revolte’. Soziale Arbeit und Pädagogik in den frühen 1970er Jahren. In: Sozial Extra 6 2020, 44. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 388-389 | DOI

    2021

  119. Rezension : Sylvia Wagner: Arzneimittelversuche an Heimkindern zwischen 1949 und 1975. In: Sozial Extra 1 2021, 45. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 72-73 | DOI

  120. Rezension : Helge Sodan, Bernhard Hadank: Rechtliche Grenzen der Umgestaltung des Heilpraktikerwesens. Schriften zum Gesundheitsrecht (SGR), Band 58. In: Sozial Extra 2 2021, 45. Jg. (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), S. 141-143 | DOI

  121. Weniger Suizide. In: 24/7 Zeitschrift der TelefonSeelsorge Deutschland 39(14) August 2021, S. 35

  122. Suizidstatistik 2019. In: Suizidprophylaxe - Theorie und Praxis Nr. 186, Heft 3 2021, 48. Jg. (S. Roderer Verlag Regensburg), S. 117-118

    2022

  123. Rezension : Nils Goldschmidt, Stephan Wolf: GEKIPPT. Was wir tun können, wenn Systeme außer Kontrolle geraten. In: Sozial Extra (VS Verlag, Springer Fachmedien DE, Wiesbaden), 2022 online | DOI


Normdaten ( GND: 124312152 | LCCN: n92095895 | VIAF: 10776259 )

Schweiz: SNB + Swissbib | WorldCat: Identities | Google: Scholar

--
 [ Home | Top ]
Der Inhalt dieser Seite wurde am 06.01.2022 um 13.40 Uhr aktualisiert.
Navigation Seminare Magic Software Projekte Publikationen Kontakt Home
 
   huecker dot com * Germany | Datenschutz
© 1999, 2022 Franz-Josef Hücker. All Rights Reserved.
Send Page Print Page LinkedIn follow me on twitter RSS Feeds & Podcasts